Montag, 23. April 2018
Tobias Brandl

Tobias Brandl

Montag, 02 April 2018 15:31

Arctic Freezer 33 TR Test @ OCInside

Bereits den ersten AMD Threadripper Test auf OCinside.de hatten wir mit dem Arctic Freezer 33 TR Kühler durchgeführt und heute möchten wir noch einen ausführlichen Testbericht des preiswerten Freezer 33 TR Towerkühlers mit der größeren Kontaktfläche aus dem Hause Arctic veröffentlichen. Zudem gibt es sogar wieder eine interaktive 360 Grad Ansicht des Kühlers zu sehen.

Heute testen wir gleich 2 Kühler, nämlich den H7 und H7 Quad Lumi von Cryorig. Wir werden prüfen, ob es außer der RGB Beleuchtung noch andere Unterschiede gibt und zeigen die schönen Beleuchtungseffekte natürlich wieder in unserem OCinside YouTube Channel. Dazu gibt es noch weitere Videos im Test und zwei brandneue 360 Grad Aufnahmen auf der dritten Seite, die wir nun des Öfteren auf OCinside.de einsetzen werden, damit man sich die Kühler und ein paar andere Produkte von allen Seiten ansehen kann.

„Mit der Diskstation DS218play hat Synology Ende letzten Jahres ein neues 2-Bay-NAS auf den Markt gebracht, welches sich in erster Linie für Multimedia-Anwendungen empfiehlt. Die vom Preis her im unteren Bereich angesiedelte DS218play soll insbesondere als Medienserver für das heimische Wohnzimmer dienen, wobei sie dank Transcoding-Fähigkeit ihre Inhalte sehr flexibel und ggf. auch außerhalb des Heimnetzes ausliefern kann. Mit einer neuen 64-Bit-Quadcore-CPU ausgestattet bietet sie aber auch genügend Leistung für die meisten anderen üblichen NAS-Anwendungen wie Datensicherung oder Cloud-Dienste. Wir haben uns daher die Synology Diskstation DS218play einmal näher angeschaut.“

Synology DiskStation DS218play im Test

https://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/netzwerk/45686-synology-diskstation-ds218play-im-test.html

Montag, 02 April 2018 15:28

NZXT H400i Test @ OCInside

Heute haben wir mit dem H400i von NZXT ein hochwertiges Micro-ATX Gehäuse im Test, welches sich bereits in der höheren Preisklasse einordnen lässt. Anders als bei vielen Mitbewerbern üblich, setzt NZXT selbst bei diesem kleinen Gehäuse auf gehärtetes Echtglas anstatt Acrylglas. Neben einigen Bildern gibt es in diesem Review auch wieder ein Video mit verschiedenen RGB Effekten zu sehen. Wir wünschen wie immer viel Spaß beim Lesen.

Montag, 02 April 2018 15:27

Antec Mercury M240 Lesertest @ OCInside

Heute wurde ein neuer Lesertest auf OCinside.de veröffentlicht. Nsp testet für uns ausführlich den Antec Mercury M240 AIO Kühler. Für Wasserkühlungen hatte er sich bereits früher interessiert, fand es aber bislang zu kompliziert, die verschiedenen Komponenten zusammenzubauen und die korrekte Funktion dauerhaft und dicht sicherzustellen. Im folgenden Lesertest werden wir sehen, ob dies mit der Antec Mercury 240 gelingt.

Montag, 02 April 2018 15:26

Crucial MX500 1TB SSD Test @ OCInside

Crucial hat vor wenigen Wochen geradezu leise ihre neue MX500 Serie mit 64 Layer 3D TLC NAND vorgestellt. Denn nach der MX100, MX200 und MX300 folgt nicht etwa die MX400 SSD, sondern die MX500 SSD. Die Crucial MX500 ist mit Kapazitäten von 250GB über 500GB sowie 1TB bis hin zu 2TB erhältlich und bietet einige Features, die für mehr Stabilität und höhere Datensicherheit sorgen sollen. Von dem verwendeten Silicon Motion SMI 2258 Controller waren wir bereits in unserem vorigen Test der Crucial BX300 begeistert und wir sind gespannt, wie sich der neue 3D NAND der zweiten Generation in Kombination mit diesem Controller schlägt.

In den letzten Monaten haben uns wieder viele Hersteller mit neuen Computerspielen beglückt. Da nimmt sich der ein oder andere natürlich gerne die Zeit, sich etwas diesen Spielen zu widmen. Leider findet man in dem Zuge oftmals heraus, dass der treue Begleiter, die Grafikkarte, eben diese Spiele nicht mehr mit satten 100 FPS in FullHD oder sogar 4K darstellt. Da haben wir genau das Richtige im Angebot. Die GeForce GTX 1080Ti Gaming X Trio von MSI. Erst kürzlich testeten wir die MSI GTX 1080 Gaming X und waren begeistert, sowohl von der Leistung, als auch von der Laufruhe der Karte. Kann die 1080 Ti Gaming X Trio nochmal einen drauf setzen? Ist sie wirklich den Preis wert, der für sie aufgerufen wird? Mehr dazu im folgenden Test auf OCinside.de!

So lange ist es noch nicht her, seitdem mehrere Hersteller die ersten 3D Brillen veröffentlicht haben. So langsam kommt man auch in Preisregionen, wo die Anschaffung eines solchen Gerätes durchaus erschwinglich ist. Eine ganz besondere Kombination möchten wir heute in unserem Testbericht auf OCinside.de vorstellen. Es handelt sich um die Moon 3D Entertainment Plattform der Firma Royole. Trotz dem es auf Bewegungssteuerung verzichtet, verspricht der Hersteller doch ein immersives Erlebnis sowohl bei Filmen als auch anderen Videoclips oder Spielen. Ob das Moon 3D System halten kann was es verspricht und was dieses Set zu etwas besonderem macht, das gibt es heute hier auf OCinside.de!

„Die neuen Bowers & Wilkins PX sind die ersten Noise-Cancellation-Kopfhörer des etablierten englischen Audio-Spezialisten. In unserem ausführlichen Praxistest begleitet uns das Bluetooth-Headset nicht nur nach Las Vegas sondern auch im normalen Alltag und zeigt, ob Lösungen mit aktiver Geräuschunterdrückung doch gut klingen können.“

Bowers & Wilkins PX im Test - Genau die richtige Mischung

https://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/multimedia/45547-bowers-wilkins-px-im-test-genau-die-richtige-mischung.html

Der Markt an Kompressor/Limiter Plug-Ins ist kaum noch überschaubar, gibt es doch fast für jeden Hardware-Kompressor ein passendes Plug-In. Dennoch verwenden viele immer noch analoge klassische Hardware und das aus gutem Grund. Egal wie gut der Plug-In gemacht ist, keiner erreicht die Qualität eines guten Hardware-Kompressors. Die neuesten Plug-Ins kommen dem Original zwar schon relativ nahe, aber dennoch hat die Hardware immer noch seine klanglichen Vorzüge. Ein Grund mehr, dass sich immer noch oder sogar immer mehr Hersteller daran machen um wieder Kompressoren in klassischer Bauart herzustellen. Der Comp-2A von Golden Age ist einer davon. Gerade historische Geräte sind kaum bezahlbar. Der wohl legendärste optische Kompressor ist mit Abstand der LA-2A von Teletronix® und der hier getestet Comp-2A, demnach ein Klon davon. Nicht mehr handverdrahtet wie das Original sondern um die Kosten niedrig zu halten auf einer bestückten Leiterplatte. Die optische Schaltung des LA-2A mit seinem Herzstück der T4 Fotozelle war damals, wie auch noch heute revolutionär. Diese Fotozelle, passt sich dem Signal eigenständig an und die Bedienung könnte deshalb nicht einfacher sein. Es gibt lediglich einen Gain, sowie einen Output Regler, einen Schalter mit dem man zwischen Limiter und Kompressor wählen kann, sowie einen Gain Reduktion Schalter, mit dem man entweder Output +10 oder +4 wählen kann, nicht mehr und nicht weniger.

Seite 1 von 102

© 2000-2017 by Tobitech.de - Alle Rechte vorbehalten Alle Logos und Trademarks sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Alle bei www.Tobitech.de oder auf den angeschlossenen Domains erschienenen Artikel und Meldungen sind urheberrechtlich geschützt.
Die Kommentare sind Eigentum der jeweiligen Verfasser.

Rechtliche Hinweise

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen