Sonntag, 19. August 2018

Wahnsinn - Wolfgang Petry Musical & DPA CORE Technologie

geschrieben von  |  Mittwoch, 15 August 2018 17:37  |  Freigegeben in Webweites

Alle Künstler der Show tragen das neue CORE by DPA d:fine™ 4066 Kopfbügelmikrofon, das den Tontechnikern ermöglicht, beim Mix den Gesang noch stärker zu betonen. Allerød, Dänemark Juli 2018: Wahnsinn – Das Wolfgang Petry Musical ist die erste Theaterproduktion, die ausschließlich mit den kürzlich von DPA vorgestellten CORE by DPA Miniatur-Kopfbügelmikrofonen arbeitet. CORE by DPA wurde 2017 von der Kritik gefeiert und ist bereits heute der Standard bei vielen renommierten Anbietern von Livesound- und Mietequipment. Dazu zählt auch das deutsche Unternehmen Feedback Show Systems and Services, das die Audioausstattung für die Tourproduktion von Wahnsinn bereitstellt. Dazu Feedback-Geschäftsführer Bernd Schmitz: „Die neue CORE by DPA Verstärkertechnologie von DPA minimiert Verzerrung und erweitert den Dynamikumfang – ideal für eine Show, die nicht zuletzt von ihrer Lautstärke lebt.Die Mikrofone sind außerdem wasser- und feuchtigkeitsresistent, was wichtig ist, wenn sich die Darsteller, die sie tragen, unter sehr warmen Scheinwerfern bewegen.“ DPA hat die CORE by DPA Verstärkertechnologie entwickelt, um einen noch klareren Klang im gesamten Frequenzbereich zu erzielen. Aktuell bietet DPA folgende Produkte mit CORE by DPA Technologie an: d:screet™ 4060, 4061, 4062, 4160 und 4161 Miniaturmikrofone, d:fine 4066, 4088, 4166, 4266, 4188 und 4288 Kopfbügelmikrofone und d:vote™ 4099 Instrumentenmikrofone. Das Wahnsinn Musical präsentiert die Hits von Wolfgang Petry, einem der populärsten deutschen Sänger, der in seiner 30-jährigen Karriere zahlreiche Gold- und Platin-Schallplatten erhalten und mehr als 12 Mio. Tonträger verkauft hat. Er gewann darüber hinaus zahlreiche Preise, z. B. 10-mal nacheinander die Auszeichnung als „Erfolgreichster Solist deutsch Pop/Schlager“. Wahnsinn feierte Anfang dieses Jahres in Duisburg Premiere und wird auch in anderen Städten Deutschlands aufgeführt, unter anderem in Berlin. Die Tournee läuft noch bis 2019. Cedric Beatty, der für das Sounddesign der Show verantwortlich ist, betont, wie zufrieden er und Produktionsleiter Dennis Dackweiler mit den neuen CORE by DPA Headsets sind. „Sie klingen einfach fantastisch“, sagt er. „Die Show ist laut, aber der Gesang klingt trotzdem sehr natürlich. Der zusätzliche Headroom sorgt dafür, dass wir die Vocals im Mix weit nach vorn bringen können. Die unterschiedlichen Bügellängen sind sehr hilfreich und das Headset eignet sich speziell für kleinere Köpfe, weil kein Kabelgewirr im Nacken entsteht.“

Mackie stellt heute eine komplett neue Serie aus Personal-PA und mobilen Bluetooth® Lautsprechern vor: die FreePlay™ Personal PA und mobile Bluetooth-Lautsprecher. Erhältlich sind drei Modellvarianten: FreePlay LIVE™, FreePlay HOME™ und FreePlay GO™. Die FreePlay-Serie bietet eine beeindruckende Klangqualität und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für Künstler, Vortragende und Musikliebhaber.

Mackie Product Manager Ryan Cassady: „Schon das Vorgänger-System war unglaublich leistungsstark und vielseitig. Dennoch waren wir überzeugt, dass noch mehr möglich sein muss. So ist das neue FreePlay noch kompakter und dank eingebautem Akku und integrierter Mikrofonstativhalterung ohne sonstiges Zubehör sofort einsatzbereit – einfach anschalten und loslegen…“

FreePlay LIVE ist die perfekte persönliche PA für alle, die eine leichte und gut klingende Lösung für Musikaufführungen und Sprachpräsentationen mit viel Leistung auf Knopfdruck benötigen. FreePlay LIVE kann ortsunabhängig über Netzanschluss oder Akku betrieben werden. Der eingebaute Hochleistungsakku sorgt zuverlässig für bis zu 15 Stunden überzeugenden Sound. Nebenbei lassen sich sogar USB-Geräte aufladen. FreePlay LIVE besitzt Anschlussmöglichkeiten für Mikrofon, Gitarre, Keyboard oder Abspielgeräte. Zudem lässt sich Musik von jedem Bluetooth®-Gerät streamen. Die FreePlay Connect App™ ermöglicht die Steuerung der Lautstärke, EQ und Halleffekt sowie weiteren nützlichen Funktionen via Smartphone – perfekt für jede Live-Performance.

Ryan Cassady: „Für einen Lautsprecher dieser Größe und Preisklasse bietet FreePlay ein bisher ungekanntes Hörerlebnis. Mit den drei neuen Modellvarianten ist FreePlay für jede Anwendung perfekt ausgestattet.“ 

Die klangliche Optimierung der mobilen Bluetooth Lautsprecher von FreePlay HOME und GO lag in den Händen eines Top-Entwicklerteams aus dem professionellen Livesound-Bereich. Nicht verwunderlich, dass diese Lautsprecher für ihre Klasse überdurchschnittliche Klangqualität und Leistungsdaten bieten. Der Anschluss einer Klangquelle kann einfach via Bluetooth erfolgen, und bei Bedarf lässt sich sogar ein zweites FreePlay-Gerät einbinden. Mit der FreePlay Connect™App wird das gesamte System ganz bequem gesteuert. Zu Hause oder unterwegs – FreePlay ermöglicht überall und jederzeit bis zu 15 Stunden raumfüllenden Sound.

Die neue Mackie FreePlay Personal PA Serie besteht aus den Modellen FreePlay LIVE™, FreePlay HOME™ und FreePlay GO™ und wird ab dem 01.Mai 2018 weltweit im Handel erhältlich sein.

Mehr Informationen unter:

http://www.mackie.com/freeplay-series

http://www.mackie.com/freeplay-live

Mackie stellt neue Kopfhörer-Verstärker vor

geschrieben von  |  Sonntag, 04 Februar 2018 13:05  |  Freigegeben in Webweites

Anaheim, CA – 25. Januar 2018 – Mackie stellt auf der aktuellen NAMM Show eine neue Serie hochwertiger Kopfhörer-Verstärker vor. Aktuell werden drei HM Series Modelle angeboten: der super-kompakte HM-4 sowie die beiden Rack-Geräte HM-400 und HM-800. Alle HM-Modelle sind bewährte Mackie Built-Like-A-TankÔ-Konstruktionen, nutzen hochwertige Analogtechnik und bieten reichhaltige Anschlussmöglichkeiten.

Mackie Product Manager Ryan Cassady: „Endlich gibt es Kopfhörer-Verstärker in sprichwörtlicher Mackie-Qualität: drei verschiedene Modelle bieten die passende Lösung für alle denkbaren Anwendungen im Studio und Rundfunk.“

Der super-kompakte 4-fach Kopfhörer-Verstärker HM-4 besitzt einen Stereo-Eingang und vier Kopfhörer-Ausgänge mit individueller Lautstärke-Regelung. Alle Anschlüsse sind als 6mm Klinkenbuchsen ausgeführt. Der HM-4 ist erstaunlich preiswert und bietet sich somit besonders für das Budget-Studio, den Übungsraum oder sogar für den Heimbereich an.

 

Das Ohr kocht mit – Wisycom im Einsatz bei „The Taste“

geschrieben von  |  Sonntag, 03 Dezember 2017 19:25  |  Freigegeben in Webweites

Die SAT1-Kochshow „The Taste“ setzt auch in ihrer fünften Staffel auf Drahtlos-Systeme von Wisycom.
 
Aufgezeichnet wurden die Sendungen von TV Skyline für Redseven/ProSiebenSat.1 in den Studios der Bavaria in München-Grünwald. Andreas L. Hain war als Leiter der Tonabteilung bei TV Skyline maßgeblich dafür verantwortlich, dass die Köche und Teams der Sendung tontechnisch perfekt im heimischen Wohnzimmer ankommen.

Smartphone zu Weihnachten verschenken

geschrieben von  |  Mittwoch, 29 November 2017 17:53  |  Freigegeben in Webweites


Zu Weihnachten soll ein Smartphone verschenkt werden - bloß welches? Die Auswahl hängt davon ab, wie der Beschenkte sein Smartphone nutzt: Welches Betriebssystem bevorzugt er - Apples iOS, Googles Android oder Windows Mobile? Macht er viele Schnappschüsse, braucht er eine gute Kamera. Surft er viel im Internet, sollte das Smartphone unbedingt LTE-fähig und mit einem Vertrag von einem LTE-Anbieter wie PremiumSIM kompatibel sein.



Seite 1 von 8

© 2000-2018 by Tobitech.de - Alle Rechte vorbehalten Alle Logos und Trademarks sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Alle bei www.Tobitech.de oder auf den angeschlossenen Domains erschienenen Artikel und Meldungen sind urheberrechtlich geschützt.
Die Kommentare sind Eigentum der jeweiligen Verfasser.

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok