Montag, 27. Juni 2022

Toshiba Canvio Alu 2TB USB 3.0 Portable Hard Drive Review @ NikKTech

geschrieben von  |  Sonntag, 03 Januar 2016 11:27  |  Freigegeben in Webweites

Although I’m pretty much certain that most people reading these lines right now own several terabytes of data stored inside one or more desktop drives (both internal and external) i can't be as certain of your portable storage needs. For some people i know even a 32GB USB flash drive is more than enough while for others even 2TB portable hard drives can't seem to keep up with their work and/or hobbies. Personally after some drive problems a few years ago I’ve grown to be an overcautious man so i like to keep backups of most things in our lab on both portable and desktop hard drives and for good or bad this has skyrocketed our storage media capacity/needs to well over 50 terabytes (still nothing compared to some people i know who have over 100 terabytes worth of data). However when I’m on the road even a 2TB portable hard drive is sufficient and since i believe the same applies to most of you out there today we're going to be taking a look at the Canvio Alu 2TB USB 3.0 Portable Hard Drive by Toshiba. 

Neue PV® Mixer mit Antares® Auto-Tune®

geschrieben von  |  Sonntag, 13 Dezember 2015 08:38  |  Freigegeben in Webweites

Die neuen, analogen Peavey Mixer PV® 10AT bzw. PV® 14AT strotzen nur so vor Zusatzfeatures, die man bei Mixern in dieser Klasse sonst vergeblich sucht. Allem voran sind sie in zwei bzw. vier Monokanälen mit der Antares® Auto-Tune® Software zur Tonhöhenkorrektur ausgestattet – vorbei sind die Zeiten, da schlecht intonierter Gesang die Performance ruinierte!

Für die High-Power Bluetooth Funktionalität mit großer Reichweite zum Streamen von Musik bietet das Gehäuse eine Aussparung zur Platzierung eines Tablets oder Smartphones. Das integrierte 2 x 2 USB Audio-Interface dient dem direkten Anschluss an einen Computer in CD-Qualtität. Die neuen PV® Mixer zeichnen sich durch erstklassige Referenz-Mikrofon-Preamps mit 0,0007% THD aus und verfügen über die Peavey-patentierte Klangregelung mit MidMorph® Technologie.

Aufgrund der exzellenten Audioqualität, der enormen Funktionsvielfalt und der robusten Bauweise in bewährter Peavey-Qualität sind die neuen PV® Mixer die perfekte Wahl für kleinere Live Beschallungen und die Homerecording-Ausstattung.


ESI uniK 05+ jetzt erhältlich. Nachfolger der erfolgreichen uniK 05.

geschrieben von  |  Sonntag, 13 Dezember 2015 08:35  |  Freigegeben in Webweites

Die aktiven Studiomonitore der uniK Serie des deutschen Herstellers ESI sind vollständig überarbeitet worden. Bestachen schon die Vorgänger durch eine sensationelle Stereoortung und Tiefenstaffelung, so punkten die neuen Modelle darüber hinaus mit einer phänomenalen Mittenwiedergabe. Dies wurde unter anderem durch die völlig neu entwickelte Verstärkerelektronik in Niedrigimpedanz-Technik erreicht. Zwei Mos-Fet-Leistungsverstärker in Bi-Amp-Modus unterstützen die hohe Anstiegsgeschwindigkeit und das schnelle Impulsverhalten der verwendeten Chassis, einem hochwertigen 5" Kevlar-Tieftöner und einem speziellen magnetostatischen Hochtöne mit sehr guten Dämpfungseigenschaften. Mit dem einzigartigen Toncharakterregler steht dem Anwender eine Vielzahl an feinen tonalen Abstufungen und Klanganpassungen zur Verfügung. Um die Monitore gegen unerwünschte Vibrationen zu schützen und genau auszurichten, können die mitgelieferten, gummierten Standfüße individuell in der Höhe verstellt werden. Die uniK 05+ sind mit einer UVP von 309,-€ pro Stück bei den ESI Stützpunkthändlern antestbereit. Weitere Informationen und eine Händlersuche findet man auf esi-audio.de. 

Das Tonstudio! Mixcraft 7 mit 1100 kostenfreien Loops

geschrieben von  |  Samstag, 21 November 2015 16:07  |  Freigegeben in Webweites

Mixcraft 7 ist die leistungsstarke und zugleich einfach zu bedienende Workstation zur Musikproduktion und zum Mehrspur-Recording für Ihren Windows-Computer. Keine andere Studio-Software bietet Ihnen so viele Features zum einmalig günstigen Preis. Mixcraft kommt mit Tausenden erstklassigen Loops sowie Dutzenden an Audio-Effekten und virtuellen Instrumenten daher und bietet einfach alles, was Sie für die Produktion Ihrer Musik brauchen: Audio- und MIDI-Recording, Arrangieren von Loops, Remixen von Tracks, Notation, Videobearbeitung und Vertonung bis hin zum finalen Mixing und Mastering Ihrer Songs und Kompositionen. 

Noctua NH-L9x65 Low-Profile CPU Cooler Review @ NikKTech

geschrieben von  |  Samstag, 21 November 2015 16:03  |  Freigegeben in Webweites

Most people we know may be serious gamers, overclockers, enthusiasts and professionals who are pretty much always after high-performance when it comes to their PCs but there are also quite a few who are just looking to build a cost-effective system which they can use as an HTPC or just for basic functions like downloading, web surfing and casual gaming. With that into account PC case manufacturers have focused a lot lately in the design and manufacture of small m-ITX and m-ATX PC cases (even 3 liter ones) which as expected really are nowhere near as spacious as regular ATX compatible models and thus require to be fitted with low-profile hardware components. Noctua is one of the very few manufacturers to have released a good number of m-ITX and m-ATX compatible CPU coolers recently and today with us we have their latest NH-L9x65 model which is based on their award winning NH-L9. 



Seite 6 von 11

© 2000-2022 by Tobitech.de - Alle Rechte vorbehalten Alle Logos und Trademarks sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Alle bei www.Tobitech.de oder auf den angeschlossenen Domains erschienenen Artikel und Meldungen sind urheberrechtlich geschützt.
Die Kommentare sind Eigentum der jeweiligen Verfasser.

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.