Sonntag, 24. September 2023

Artikel nach Datum gefiltert: April 2023

Sonntag, 23 April 2023 17:02

Cayin N8ii - Highend Digital Audio Player

Viel Zeit ist mittlerweile verstrichen seit der Cayin N8 als erster DAP mit Röhrentechnik die Welt erblickte. Auch jetzt zählt er noch immer zu den best klingendsten Playern, die es zu kaufen gibt. Als ich vom Nachfolger „N8ii“ erfuhr, konnte ich es kaum erwarten diesen Player in den Händen zu halten. Deie größten Unterschiede zum Vorgänger sind zum einen die neuen Rohm BD34301EKV DAC´s und zum anderen der nun symmetrische Röhrenverstärker. Um dies zu ermöglichen beherbergt der N8ii nun 2 Korg Nutube 6P1 Module. Geliefert wird der N8ii in einem schön gestalteten Karton. Unterteilt in 2 Bereiche. Im oberen Teil befindet sich der Player selbst und im unteren das Zubehör. Ein Adapter von 4,4mm auf 2,5mm, sowie einer von 3,5 auf 2,5mm, eine Hülle aus echtem Leder, USB-C Kabel, Displayschutzaufkleber, sowie 2 Hi-Res Aufkleber gehören zum Lieferumfang. Ein Netzteil zum Laden des Akkus gibt es leider nicht. Empfehlenswert ist ein Ladegerät mit Quick Charge 3.0, da ein Ladevorgang sonst viel Zeit in Anspruch nimmt; allerdings auch mit diesem kann der Player schon mal 6 Stunden benötigen bis er komplett geladen ist. Je nach Wahl des Verstärkers und Lautstärke hält er dann aber auch bis zu 10 Stunden durch.

Freigegeben in Audio/Video

© 2000-2023 by Tobitech.de - Alle Rechte vorbehalten Alle Logos und Trademarks sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Alle bei www.Tobitech.de oder auf den angeschlossenen Domains erschienenen Artikel und Meldungen sind urheberrechtlich geschützt.
Die Kommentare sind Eigentum der jeweiligen Verfasser.

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.