Montag, 21. September 2020
Tobias Brandl

Tobias Brandl

Sonntag, 30 August 2020 14:36

TechniSat DigitRadio UP 1 Test @ Funkyhome

Heute testen wir auf Funkyhome.de das TechniSat DigitRadio UP 1 in weiß, das in eine doppelte Unterputzdose montiert wird, um als FM Radio sowie DAB+ Radio die Küche, den Flur, das Wohnzimmer oder das Büro beschallt und sogar mittels Bluetooth verbunden werden kann. Dank Sleeptimer und Alarmfunktion ist das Unterputzradio auch als Wecker im Schlafzimmer einsetzbar.

Seit dem Release des AMD Ryzen 7 3700X mitsamt unserem ausführlichen AMD CPU Test ist bereits einige Zeit vergangen. Inzwischen hat AMD einige AGESA Updates veröffentlicht und die Kinderkrankheiten sind soweit behoben. Heute haben wir uns nochmal mit den genauen Unterschieden zum AMD Ryzen 7 3800X beschäftigt und werden testen, ob sich der Aufpreis lohnt und ob man vielleicht mit wenigen Handgriffen aus dem 3700X die Leistung eines 3800X entlocken kann.

Heute testen wir auf OCinside.de mit dem ASRock B460 Steel Legend ein brandneues Mainboard für aktuelle Intel LGA1200 Prozessoren. Das ASRock B460 Steel Legend bietet eine solide Grundausstattung mitsamt 2.5 Gigabit LAN und einige Features wie beispielsweise die adressierbare RGB Beleuchtung am Chipsatzkühler und sogar unter dem Mainboard. Allerdings hat der günstigere Intel B460 Chipsatz auch Nachteile bei der Übertaktung. Im folgenden Test werden wir trotzdem versuchen, mit dem Intel B460 die höchste Performance aus einer Intel Core i5-10500 CPU herauszuholen und zeigen viele Details von der Ausstattung bis hin zu den Spannungswandlern.

Wir testen heute kurz nach dem Launch mit dem Arctic Freezer 13 X einen sehr kompakten Towerkühler aus dem Hause Arctic, der eine preiswerte Alternative zum Boxed Kühler bieten möchte. Genauer gesagt sehen wir uns den Arctic Freezer A13 X an, wobei das A im Namen für die AMD Variante steht und es mit dem Arctic Freezer i13 X auch einen Intel Pendant gibt. Wir zeigen zudem wieder eine 360 Grad Ansicht und im Anschluss an diesen Test kann man den Arctic Freezer A13X Kühler sogar mit etwas Glück gewinnen!

In dem heutigen Testbericht sehen wir uns auf OCinside.de die neue Maus und Tastatur Kombination aus dem Hause Cooler Master an. Alles Weitere zum preiswerten Cooler Master MS110 Combo RGB Set gibt es im nun folgenden Test.

Sonntag, 19 Juli 2020 18:50

NZXT Kraken X53 Test @ OCInside

Heute testen wir auf OCinside.de die NZXT Kraken X53 All in one Wasserkühlung. Das hervorstechende Merkmal dieser AIO Lösung befindet sich im Pumpenkopf, der mit verspiegelter RGB Beleuchtung und NZXT Logo ausgestattet ist. Wie gut die Kühlleistung ist und was die AIO von NZXT sonst noch zu bieten hat, zeigen wir im folgenden Testbericht.

Heute testen wir hier auf OCinside.de das große Level 20 RS ARGB Midi Tower PC-Gehäuse von Thermaltake. Es ist ab Werk mit einem konventionellen 120mm Lüfter und zwei 200mm Lüftern bestückt, die über adressierbare RGB Beleuchtung verfügen. Außerdem kann es mit bis zu vier Radiatoren für aufwendige Custom Wasserkühlungen ausgestattet werden. Was es sonst noch alles zu bieten hat, verraten wir im folgenden Testbericht.

Nach der kürzlich getesteten Crucial P1 1TB M.2 NVMe SSD sehen wir uns heute auf OCinside.de die brandneue Crucial P2 M.2 NVMe SSD Serie an und lassen sie gegen dutzende aktuelle SSDs im Vergleich antreten.

Auch im aRGB Bereich versucht man sich mit kleinen, aber feinen Unterschieden abzusetzen und so testen wir heute die Cooler Master MasterFan MF120 Halo Lüfter, die ihren zusätzlichen beleuchteten Ringen den Namenszusatz Halo verdanken. Und weil mehr aRGB grundsätzlich nicht schaden kann, testen wir sie auf OCinside.de gleich im 3er Pack! Zudem gibt es im Test wieder ein Video mit dem Lüfter Sound und ein Video in unserem YouTube Channel mit den Beleuchtungseffekten der Lüfter. Es ist übrigens unser 100stes Video im OCinside YouTube Kanal mit einer Verlosung!

Sonntag, 05 Juli 2020 15:05

Golden Age Premier GA-800G

Als ich erfahren habe, dass von Golden Age Premier eine Kopie des legendären Sony C-808G erscheinen soll, war für mich sofort klar so eins muss ich haben. Nach einiger Wartezeit war es dann soweit und ich konnte eines der ersten GA-808g in Händen halten. Ich war vom ersten Tag an absolut begeistert von diesem doch etwas seltsam aussehenden Mikrofon, dass ich nun seit drei Monaten besitze. Das Original Sony C-808G ist eines der teuersten Mikrofone überhaupt und wird meist über 10.000€ gehandelt. Da es keine CE Kennzeichnung hat, kam es leider nie in Deutschland auf den Markt. Somit war es noch schwieriger bei uns überhaupt eines zu ergattern. Umso besser das es nun mit dem GA-808g eine Alternative gibt.

Seite 1 von 118

© 2000-2020 by Tobitech.de - Alle Rechte vorbehalten Alle Logos und Trademarks sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Alle bei www.Tobitech.de oder auf den angeschlossenen Domains erschienenen Artikel und Meldungen sind urheberrechtlich geschützt.
Die Kommentare sind Eigentum der jeweiligen Verfasser.

Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.