Montag, 23. April 2018
TobiTech - Audio und Hardware Testmagazin - Artikel nach Datum gefiltert: August 2017
Sonntag, 06 August 2017 10:31

Homematic CCU2 Zentrale Test @ Funkyhome

Heute möchten wir auf Funkyhome.de einen Test der Central Control Unit 2 oder kurz CCU2 Zentrale von Homematic präsentieren. Es ist nicht zwingend erforderlich, die Aktoren und Sensoren von Homematic über eine Zentrale zu verbinden, da man auch untereinander Verbindungen herstellen kann. Allerdings fängt der Spaß erst mit der Homematic CCU2 Zentrale richtig an, da sie komplexe Verknüpfungen und umfangreiche Programmierungen ermöglicht. Im heutigen Test möchten wir den Homematic CCU2 Bausatz testen, mit dem man im Gegensatz zur fertigen CCU2 Zentrale deutlich Geld sparen kann. Ob der Bausatz lohnt und wie schwierig der Zusammenbau ist, klären wir ebenfalls im neuen CCU2 Testbericht. 

Freigegeben in Partnernews

In diesem kleinen CCU2 Firmware Update Tutorial zeigen wir auf Funkyhome.de, wie man bei der Homematic CCU2 Zentrale ein Firmware Update vornimmt und geben Tipps bei einem fehlgeschlagenem Firmware Update. 

Freigegeben in Partnernews

Heute wurde ein neuer Lesertest auf OCinside.de veröffentlicht. Berserkus testet in unserem Forum das neue MSI X370 XPower Gaming Titanium AMD Ryzen Mainboard und hat dazu sogar noch ein Unboxing Video erstellt. Im folgenden MSI X370 Mainboard Test werden wir sehen, wie sich das Mainboard mit seiner AMD Ryzen 1800X CPU und zwei Sapphire R9 390 Nitro 8GB Grafikkarten schlägt.

Freigegeben in Partnernews

"Technic3D hat die Teufel Mute BT Kopfhörer im Test. Ausgerüstet mit dem aktuellen apt-X Übertragungsstandard und aktiver Außengeräuschunterdrückung stellt er sich mit einem Kampfpreis von gegenwärtig 180 € namhafter Konkurrenz in der Kopfhörer-Oberklasse.

https://www.technic3d.com/article/audio/kopfhoerer/2007-im-test-bluetooth-over-ear-kopfhoerer-teufel-mute-bt/1.htm

Freigegeben in Partnernews

In der Entwicklungsabteilung von Thermaltake dürfte man über die 32,5 cm lange GeForce 1070 Grafikkarte nur Müde gelächelt haben. Denn längst stand fest dass die Grafikkarte, die nicht in dieses neue Thermaltake Gehäuse passen würde, wohl so schnell nicht erfunden wird. Die Rede ist von dem Thermaltake Core X9 Snow Edition Gehäuse. Ein Leergewicht wie das einiger Komplettsysteme, ein Platzangebot wie es manche Serverschränke nicht mal bieten und die Flexibilität eines USB Gummikabels zeichnen dieses Monster Case aus. Aber kann es im Test wirklich überzeugen? Blizzard oder eher Schneeflöckchen? Wir finden es heute auf OCinside.de raus und stacken sogar noch zwei dieser Thermaltake Core X9 Gehäuse!

Freigegeben in Partnernews

„Noch ein paar Tage müssen wir auf das Acer Predator Triton 700 mit sparsamem Max-Q-Design warten, aber Acer hat uns zur Überbrückung der Wartezeit mit einem weiteren Testmuster der Gaming-Klasse versorgt. Während das Acer Predator 17 und das Acer Predator 15 neben dem Acer Predator 21 X als absolute Topmodelle eher zu den Geräten für gehobene Ansprüche zählen, richtet sich das Acer Aspire VX15 an Spieler mit schmalerem Geldbeutel und soll mobiles Gaming bereits zu einem Preis ab unter 1.000 Euro möglich machen. Trotzdem gibt es auch hier einen aktuellen Kaby-Lake-Prozessor, eine Pascal-Grafikkarte, ausreichend Speicher und natürlich eine flotte SSD für das Betriebssystem. Wie sich das Acer Aspire VX15 schlägt, erfährt man in diesem Hardwareluxx-Test auf den nachfolgenden Seiten.“

Acer Aspire VX15: Das günstigere Aspire-Gaming-Gerät im Test

https://www.hardwareluxx.de/index.php/artikel/hardware/notebooks/43410-acer-aspire-vx15-das-guenstigere-aspire-gaming-geraet-im-test.html

Freigegeben in Partnernews

© 2000-2017 by Tobitech.de - Alle Rechte vorbehalten Alle Logos und Trademarks sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Alle bei www.Tobitech.de oder auf den angeschlossenen Domains erschienenen Artikel und Meldungen sind urheberrechtlich geschützt.
Die Kommentare sind Eigentum der jeweiligen Verfasser.

Rechtliche Hinweise

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen